Life is rushing through



  Startseite
    Sonnenstrahlen im Wind
    Erinnerungen an Sommernächte
    Spiegelscherben
  Über...
  Archiv
  Rights
  Lieblinge
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    abend.licht
    ilovedoc
    ein.sommernachtstraum
   
    marmorhaende

   
    broken-angels

   
    maryquinn

   
    schatten-der-schlaefer

   
    my-colorful-tear

    - mehr Freunde


Links
   Perlenschmuck


http://myblog.de/mondrausch

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Eigentlich würde ich auch in meinen Einträgen gerne viel öfter auf Bücher eingehen aber irgendwie komme ich nie dazu weil mein Gefühlsleben mich viel zu sehr einnimmt, deswegen diese Unterseite.

Titel: Indigosommer
Autor: Antje Babendererde
Inhalt: Smilla verbringt als Austauschschülerin ein Jahr in den USA und kurz nach ihrer Ankunft darf sie mit ihren Gastgeschwistern und deren Clique auf einen Surftrip, nach La Push, fahren. Doch von den Einheimischen Jugendlichen wird die Clique mit Feindseligkeit empfangen. Im verlauf des Buchs wird klar das im letzten Jahr, in dem die Jungen der Clique schon einmal in La Push waren, etwas Vorgefallen sein muss das vorallem Conrad, den Jungen in den sich Smilla verliebt hat, verärgert hat.
Bewertung: Ich habe das Buch zu Weihnachten geschenkt bekommen und innerhalb von wenigen Stunden zu Ende gelesen obwohl es gut 350 Seiten umfasst. Es war eine der schönsten Liebesgeschichten die ich je gelesen habe, traurig und wunderschön zur gleichen Zeit. Absolut Lesenswert!

Titel: Chroniken der Unterwelt
Autor: Cassandra Clare
Inhalt: Bei den Chroniken der Unterwelt handelt es sich um eine Trilogie, den ersten Band City of Bones, den zweiten Teil City of Ashes und den dritten Teil City of Glas. In den Büchern geht es um die junge Clary die als ganz normaler Teenager in NY aufwächst bis zu dem Tag an dem sie Jace trifft und von der Welt der Schattenjäger erfährt. Ihre Mutter wird kurze Zeit später von einem Dämon angegriffen und entführt und mit Jace Hilfe versucht sie nun ihre Mutter zu retten. Dabei muss sie feststellen das sie eigentlich in die Welt der Schattenjäger gehören würde und nicht in die Welt der Menschen.
Bewertung: Ich habe jeden der drei Teile unglaublich gerne gelesen und ich kann eigentlich nicht sagen welches der drei Bücher mein Favorit ist.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung